Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wie_soll_ich_mein_belegarchiv_organisieren

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

wie_soll_ich_mein_belegarchiv_organisieren [2019/06/09 12:09] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Wie soll ich mein Belegarchiv organisieren?​ ======
 +[[http://​www.admin.ch/​ch/​d/​sr/​221_431/​a6.html|Art. 6 der Verordnung über die Führung und Aufbewahrung der Geschäftsbücher (GeBüV)]] schreibt vor, dass Geschäftsbücher,​ Buchungsbelege und Geschäftskorrespondenz so aufbewahrt werden muss, dass sie bis zum Ende der Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren von einer berechtigten Person innert angemessener Frist eingesehen und geprüft werden können.
  
 +Wir schlagen Ihnen folgende Systeme vor: 
 +  - Alphabetische Ablage: legen Sie Ihre Debitoren / Kreditoren getrennt und alphabetisch sortiert in einem Ordner für eine bestimmte Zeitperiode ab. Bankbelege legen Sie nach Datum in einem weiteren Ordner ab. Sonstige Buchungsbelege können nach Nummern archiviert werden.
 +  - Ablage nach Belegnummer:​ legen Sie alle Belege nach Barcode-Nummer sortiert ab (in der Regel so, wie Sie diese Belege einscannen). ​
 +
 +Wir empfehlen Ihnen die Ablage nach Belegnummer. Da Sie bei Run my Accounts ein elektronisches Archiv mit Volltext-Suche haben und die Kreditoren auch nach Lieferant filtern können, ist es oft praktischer,​ die Belege nach Nummer zu archivieren. Sollten Sie wieder einmal ein Original-Beleg benötigen, kann dieser anhand der dem Buchungssatz zugeordneten Barcode-Nummer einfach aus dem Stapel gezogen werden. ​
 +
 +{{entry>​1;​Archiv/​Ablage von Originalen}}
wie_soll_ich_mein_belegarchiv_organisieren.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/09 12:09 (Externe Bearbeitung)